…

Wähle die Mehlschwalbe!

Sie fordert Mieterschutz für Vögel: Gib' der Mehlschwalbe jetzt deine Stimme.

Ich möchte den NABU-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.
Bist du Mitglied beim NABU, NAJU oder dem LBV?

Datenschutzhinweis: Infos zur sicheren Datenverarbeitung von NABU, NAJU und unserem Partner LBV.

Wahlmanifest der Mehlschwalbe

„Ich bin Städterin. Mein Nest aus Lehm und Sand baue ich an die Außenseite von Gebäuden oder unter Brücken. Doch das wird immer schwieriger. Ich sage es ganz ehrlich: Ich bin kein Fan von moderner Architektur. Fassaden aus Beton und Stahl sehen vielleicht schön aus, aber sie bieten mir keine Möglichkeit zum Nestbau. Wer so baut, der soll zumindest Kunstnester aufhängen! Und noch was: Könnt ihr nicht endlich ernst machen mit dem Schutz von Insekten? Die fange ich in der Luft, aber für ausreichend Futter muss ich ewig fliegen. Also, wähle mich, wenn du für vogelfreundliche Gebäude bist!“



Bildautoren:
Bluthänfling, Mehlschwalbe, Steinschmätzer und Wiedehopf: M. Schäf; Feldsperling: F. Derer.